Aktuelles und Tipps in der Region


Tipp: Niedersächsische Musiktage - Family Clash

Freitag, 7. September 2018, 20.00 Uhr

Nörten-Hardenberg, Gräflicher Landsitz Hardenberg, Atrium

25 € / 20 € ermäßigt

(Karten in den Filialen der Kreis-Sparkasse Northeim oder unter unter www.musiktage.de erhältlich)

 

Alexej Gerasssimez (Schlagwerk),

Wassily Gerassimez (Violoncello)

Nicolai Gerassimez (Klavier)


Drei Brüder - eine Band, oder besser: ein ganz besonderes Kammermusik-Gespann. Ein „family clash“ mit eigenen Kompositionen von Alexej und Wassily sowie Werken von Johann Sebastian Bach, Bohuslav Martinu, Fazil Say und Steve Reich, aber auch Ausflüge in die Welt des Tangos. In jedem Fall heißt es für das Publikum: „Fasten your seatbelts!“ Die drei Musiker - jeder ein Meister seines Fachs - überbieten einander in Schnelligkeit und Virtuosität.

Wer Freude an temperamentvollem und spontanem Musizieren hat, sollte sich dieses Konzert nicht entgehen lassen.

 

Weitere Informationen:

www.musiktage.de

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Niedersächsischen Musiktage in Kooperation mit der Kreis-Sparkasse Northeim und dem Gräflichen Landsitz Hardenberg / der Hardenberg-Wilthen AG.


Aktuelles: Initiative Kunst & Kultur Northeim e.V. beteiligt sich beim Vereine – Austausch, einem Video-Kunst-Projekt von Meike Redeker


Ein ungewöhnliches Video-Kunst-Projekt hat sich Meike Redeker, die derzeitige Stipendiatin der Kreis-Sparkasse Northeim für die Dauer ihres einjährigen Nachwuchsstipendiums, das im September beendet ist, vorgenommen.

In ihrem Filmprojekt geht es um die verschiedenen Aktivitäten und Werte, denen Menschen ihre Freizeit widmen – und zwar in Gruppen. Als Meike Redeker mit der Frage an die Initiative Kunst & Kultur Northeim herangetreten ist, ob wir uns daran beteiligen, haben wir gern ja gesagt.

In dem Film porträtiert Meike Redeker Tätigkeiten verschiedener Northeimer Vereine, wobei die Vereine sich bei den von ihr arrangierten Treffen gegenseitig etwas beibringen. Von jedem Verein wird dabei ein Gruppenbild erstellt und zwar nicht im eigenen Umfeld, sondern bei einem anderen Verein. Einige Kunst & Kultur – Aktive waren Ende Juli auf dem Fußballfeld im Gustav-Wegener-Stadion bei Eintracht Northeim zu Gast. Unter Anleitung vom Eintracht-Trainer Philipp Weißenborn wurde dort natürlich auch mit dem Ball gearbeitet. Die Fotoserie gibt einen kleinen Eindruck von dieser Aktion.

Ein interessantes Projekt mit verschiedenen Aspekten hat sich Meike Redeker da ausgedacht hat: So ermöglicht jeder teilnehmende Verein Anderen einen Einblick in die eigenen Aktivitäten und lernt außerdem Tätigkeiten eines anderen Vereins kennen. Schon der Kontakt, der sich daraus ergibt, ist lohnenswert. Für die Betrachter des Films öffnet sich schließlich durch den Austausch die Möglichkeit, die Tätigkeiten durch fremde Augen zu sehen und dabei auch unbekannte Details wahrzunehmen.

Wir haben dabei gern mitgemacht und sind schon sehr gespannt auf das Ergebnis. Das Filmprojekt wird erstmals von Ende August bis Anfang Oktober 2018 in einer Kunstausstellung in der Hauptstelle der Kreis-Sparkasse Northeim zu sehen sein.    



Aktuelles: Unsere Initiative im Stadtradio Göttingen

Am Dienstag, den 6. Februar um 10 Uhr wurde das Halbjahresprogramm 2018 unserer Initiative beim Göttinger Stadtradio (107,1) in der Sendung "Eine Stunde, ein Thema" vorgestellt. 

Eine Aufzeichnung der Sendung ist unter Stadtradio Göttingen abrufbar!