Arne Jansen Trio

Samstag, 08. März 2014, 20:00 Uhr

Northeim, Alte Brauerei 

Eintritt: VV 15 €, AK 18 €

Arne Jansen Trio (Foto T.N.)
Arne Jansen Trio (Foto T.N.)

Mit dem Gitarristen Arne Jansen und seinem Trio präsentiert die Initiative Kunst & Kultur Northeim einen der derzeit interessantesten Musiker der deutschen Jazzszene in der Alten Brauerei Northeim. 

 

Inspiration findet der 1975 geborene Arne Jansen gleichermaßen in Jazz wie in Rock- und Popmusik.

Insbesondere von Jimi Hendrix und Mark Knopfler war Arne Jansen bei seinen Anfängen als Rockgitarrist begeistert, aber auch von Bob Dylan oder den Bands Radiohead und U2 war er angetan. Die Freiheiten der Improvisation weckten bei ihm das Interesse für den Jazz, mit dem er sich mittlerweile etwa zehn Jahre intensiv befasst hat.

 

Während seines Studiums der Jazzgitarre an der Universität der Künste in Berlin (1996-2001) erhielt

Jansen Unterricht bei Pat Metheny, John Abercrombie, Kurt Rosenwinkel, Philip Catherine und Mick

Goodrick. Zwischen 1998 und 2000 war er Mitglied im Bundesjugendjazzorchester unter der Leitung von Peter Herbolzheimer. Mit der Nils Wülker Group und der Live-Band von Jazzanova gibt er regelmäßig Konzerte. Bei namhaften Festivals, wie dem Jazzfest Berlin, bei Jazz Baltica, Enjoy Jazz oder der Messe Jazzahead ist das Arne Jansen Trio schon aufgetreten.

 

Beim Komponieren wie auch beim Improvisieren folgt Jansen stets lyrischen Motiven. Dabei handele es sich „weniger um einen bewussten Schaffensprozess als vielmehr um eine unbewusste Entdeckungsreise“, wie er konstatiert. Die Musik des Gitarristen ist das Abbild klanggewordener Menschlichkeit, die immer das Besondere im Alltäglichen sucht, Ruhe ausstrahlt und doch selbst nie zur Ruhe kommt, weil sie eben immer am Suchen ist.

 

Sein Debut auf dem renommierten Jazzlaben ACT „The Sleep of Reason – Ode to Goya“ (2013) führt den konsequent eingeschlagenen Weg fort. Jansen, der bereits als Gitarrist mit der australischen Band „Naked Raven“ zu Gast bei der Initiative Kunst & Kultur war, begleitet unter anderem die Schauspielerin und Sängerin Katja Riemann auf Tournee. Bei seinem Northeimer Konzert wird er unterstützt von dem Schlagzeuger Eric Schaefer sowie Andreas Edelmann am Bass.

 

Weitere Informationen: www.actmusic.com/Kuenstler/Arne-Jansen     www.arnejansen.com

 

Das Konzert ist eine Veranstaltung der Initiative Kunst & Kultur Northeim e.V. im Rahmen der Konzertreihe „KonTakte 2014“ in Zusammenarbeit mit dem Jugend- und Kulturzentrum "Alte Brauerei" der Stadt Northeim und wird gefördert vom Landschaftsverband Südniedersachsen e.V., der KSN-Stiftung und der Kultur- und Denkmalstiftung des Landkreises Northeim.

Newsletter Eintrag über:

Initiative Kunst & Kultur Northeim e. V

c/o Vennigerholzstraße 15

37154 Northeim

info@kunst-kultur-northeim.de

Veranstaltungs Tipps:

Jazz is coming home

Kinga Glyk

 

Weitere Infos siehe unter

Aktuelle Tipps...

Foto ARTinWEB

Mitglied in: