Christoph Müller & Bernhard Pricha

Sonntag, 02. November 2014, 11:00 Uhr

TangoBrücke, Einbeck

Kein Eintritt / Spenden erbeten

Christoph Müller
Christoph Müller

Nach seinem Studium bei dem bekannten Gitarristen Peter O`Mara an der Hochschule für Musik und Theater in München ist Christoph Müller seit geraumer Zeit Gitarrist im "Martina Eisenreich Quartett" und mit ihr in zahlreichen Konzerten auf den Bühnen Europas unterwegs. In dieser Konstellation hat er auch immer wieder bei internationalen Film- und Theaterproduktionen mitgewirkt. Seine kürzlich erschiene CD "Home" ist das erste eigenständige musikalische Projekt des Münchner Gitarristen.

 

Im Konzert wird der vielseitige Gitarrist seine reizvollen Kompositionen zusammen mit dem Perkussionisten Bernhard Pricha vorstellen in stimmungsvollen musikalischen Klangbildern, die von Ländern und Orten inspiriert sind. Wer die Instrumental-Musik des Sting-Gitarristen Dominic Miller, kennt, kann Parallelen zu dessen Musik erkennen und das ist kein Zufall, denn den schätzt Christoph Müller sehr.

 

Die Initiative Kunst & Kultur Northeim e.V. unterstützt dieses Sonntags-Konzert der Tangobrücke als Kooperations-Partner.

 

Eintritt wird nicht erhoben, um eine Spende wird gebeten (nach dem Konzert geht der Hut herum).

 

Platzreservierungen direkt bei der Tangobrücke:

http://tangobruecke.de/christoph-mueller-und-bernhard-pricha-2014

Tel. 05561 / 7939580

 

www.christophmuellerduo.de

www.christophmueller-guitar.com

Newsletter Eintrag über:

Initiative Kunst & Kultur Northeim e. V

c/o Vennigerholzstraße 15

37154 Northeim

info@kunst-kultur-northeim.de

Veranstaltungs Tipps:

Niedersächsische Musiktage:

BAROKKSOLISTENE 

 

Jazz is coming home

Kinga Glyk

 

Weitere Infos siehe unter

Aktuelle Tipps...

Foto ARTinWEB

Mitglied in: