Sungha Jung - Acoustic Fingerstyle Guitar aus Fernost

Do, 07.06.2018, 20 Uhr

Northeim / Stadthalle

Eintritt: VV: 17 € / AK 20 € / erm. 10 € (nur an der Abendkasse)

 

Date: Thursday 7th June, 2018, 8 p.m.

Venue: Northeim / Stadthalle

Address: Medenheimer Str. 4, 37154 Northeim

Admission: advance booking 17 € /  box office 20 €

For further information please scroll down...


Der junge Akustik-Gitarrist Sungha Jung aus Südkorea ist ein bemerkenswertes Beispiel dafür, was seit vielen Jahren über YouTube-Veröffentlichungen möglich ist. Seit 2006 werden die Videos des damals 10-jährigens Wunderkinds dort gepostet. Mit seiner Interpretation des Filmklassikers „Pirates oft he Cariberan“ folgte 2008 der Durchbruch. Mittlerweile hat Sungha Jung etwa 5 Millionen Abonnenten auf seinem YouTube-Kanal. Sehr frühzeitig in seiner Karriere entstand eine enge künstlerische Zusammenarbeit mit dem deutschen Gitarristen und Komponisten Ulli Bögershausen, dessen Stücke Sungha Jung damals entdeckt hatte und der ihn als Mentor hierzulande nicht nur unter seine erfahrenen Fittiche nahm, sondern ihn auch zum renommierten Gitarrenbauer Martin Seeliger in Gießen (Lakewood-Guitars) vermittelte. Heute spielt Sungha Jung sein dort ein für ihn entwickeltes eigenes Gitarren-Modell, das seinen Namen trägt.

Mittlerweile arrangiert der 21-Jährige seine Musik selbst und hat sich vor allem auf instrumentale Cover-Versionen bekannter Hits spezialisiert. So hat auch sein mittlerweile achtes, neue Album den schönen Titel „Mixtape“.

Der Albumtitel ist ein gutes Motto für die stilistische Vielfalt dieses außergewöhnlichen jungen Gitarristen, der seit kurzem auch das Genre des Jazz für sich entdeckt hat und dementsprechend u.a. mit „Lullaby of Birdland“, Autumn Leaves“, „Fly me tot he Monn“, und „Sunny“ Klassiker aus diesem Bereich aufgenommen hat. Auf der anderen Seite gibt es in seinem aktuellen Programm Pop & Rock Perlen wie Stings „Englischman in New York“ und Claptons „Tears in Heaven“.

Auf seinem YouTube Kanal sind zahlreiche Beispiele für großartige Interpretationen weiterer Stücke zu sehen und es ist verblüffend, mit welcher Leichtigkeit, Souveränität und Lockerheit Sungha Jung seine Gitarrenmusik geradezu aus dem Ärmel schüttelt.

Die Jugend steht diesem jungen Gitarristen vor allem in seiner Heimat schon seit langem zur Seite. Dort ist er bereits ein richtiger Star. Und vielleicht gelingt es ihm mit seinem neuem Repertoire in der Mischung aus Pop, Rock & Jazz, sowohl die Jugend auch an dieses Genre heranzuführen, aber auch andere Altersgruppen mit seiner Musik zu erreichen.

Hierzulande ist Sunga Jung bislang eher selten live zu erleben gewesen und wenn, dann bei seinen Präsentationen auf der Frankfurter Musikmesse oder in ausgewählten Konzerten.

Nun kommt Sungha Jung auf Einladung seines Gitarrenbauers Martin Seeliger im Frühsommer für nur zwei Konzerte nach Deutschland. Eines davon wird in Gießen sein und das andere zuvor bei uns in Northeim.

Zu verdanken haben wir dies der langjährigen Freundschaft und Zusammenarbeit mit Ulli Bögershausen, der seit etwa 2 Jahren in Uslar lebt und dafür gesorgt hat, dass sein Schützling in Northeim gastiert. Wir freuen uns sehr auf ein ganz besonderes Konzert in unserer Stadt, das wir in Kooperation mit dem Stadthallenförderverein anbieten.

 

Hinweis: Das Konzert in Gießen ist schon ausverkauft! (The concert in Gießen is already sold out!)

 

Weitere Informationen unter:

www.sunghajung.com

www.lakewood-guitars.com

 

Ansprechpartner für dieses Konzert:

Klaus Hoheisel, Tel. 05551-63193

 

Der Kartenvorverkauf beginnt am 01.03. in unseren bekannten VV-Stellen.

Kartenbestellungen sind auch möglich unter der angegebenen Telefon-Nummer sowie per Email:

info@kunst-kultur-northeim.de

Auf Wunsch werden die Karten auch per Post zugesandt.

 

Shipping: Germany 1 € / Europe 3 €

The concert starts at 8 p.m., admission is at 7 p.m. / Free seat choice

Tickets can be ordered in advance via info@kunst-kultur-northeim.de

They can either be deposited at the box office (and then must be picked up half an hour before the concert starts) or be sent! In this case we need your complete address.

After receipt of your order, you will receive an order confirmation with payment details.

After receipt of payment, the tickets will be sent out immediately!